EVEN TEMPER

POP PUNK

        

Party like Pop Punk. Live it like Hardcore!
Das Leben ist “a question of attitude”. Tattoos prägen das Bild. Poesie, die ergreift. Even Temper ist nicht nur eine Band, sondern eine Einstellung. Nicht umsonst verteilen die drei Weltverbesserer vegane Sticker und Postkarten aus recyceltem Papier bei Ihren energiegeladenen Konzerten. Die Lotosblume als metaphorisches Symbol für innere Ausgeglichenheit, wovon viele Texte handeln. Positive Gedanken zur inneren Veränderung. Das New School Pop Punk Trio aus Süddeutschland macht nicht nur Party, sondern auch Therapie.
Maxi, Tim und Salvo gründeten Even Temper im Juli 2016, um mit energiegeladenem und melodiösem Pop Punk, Ohrwürmer und Riffs mit Einflüssen des Hardcore die Bühnen der Welt heimzusuchen. Die lyrischen Ansprüche der Band findet man in Songs wie “Heavy Thoughts” oder “Perspective”, welche vom Leben selbst und all seinen komischen Facetten erzählen. Mit ihrer Debut Single “Perspective” haben die süddeutschen Pop-Punker ein Musikvideo gedreht, welches die verschiedenen Perspektiven eines optimistischen Rocksongs zeigen mag. Durch den verwachsenen Dschungel der Metaphorik und Sinnhaftigkeit der Zeilen appellieren Salvo, Tim und Maxi an den zurückgelassenen Humor der heutigen Gesellschaft. Wer nach Zitaten für sein Leben sucht und Heißhunger auf Grooves hat, die die Hüften zwischen die Zeilen schwingen lässt, ist richtig bei der Live Show von Even Temper. Eine Fanbase, die durch die Nähe der Band zu ihren Zuhörern zusammengeschweißt wird, ertönt im Chor, beim ersten “Yehea”. Mit bis zu einer Stunde Bühnenprogramm passen sich die Jungs, mit ausgeprägten eigenen Stil, nicht an und machen eine Arschbombe vom Tellerrand auswärts. Als Zuschauer kommen und als Freund gehen lautet die Devise. So wird die Bühne von einer zusammengeschweißten Freundschaft begleitet, wenn Even Temper spielen.