NIK SALSFLAUSEN

ESSLINGEN

Nik Salsflausen heißt eigentlich anders – zum Glück. Nun, wenn man mal anfängt mit dem Künstlernamen… Getan hat er das 2011, seitdem tourt er durch den deutschsprachigen Raum und vernachlässigt Studium (bis 2015) und Beruf (danach) für fünf Minuten Ruhm. 2014 wurde er Baden-Württembergischer Meister im PoetrySlam, 2015 Vizemeister. Er ist Teil des Slam-Teams „halb so wild“ und Moderator des Konstanzer Newcomer-Slams.