SPITEFUEL

HEAVY METAL

      

Harte Riffs und epische Melodien – Hard Rock trifft auf klassischen Heavy Metal! Diese Symbiose verkörpern die Heilbronner SpiteFuel besser als kaum ein anderer. 2016 aus der Asche der lokalen Bands – Strangelet und Devil’s Darling – erstanden, ging es Schlag auf Schlag. Bereits im Herbst wurde im Gernhart Studio, unter der Obhut von Martin Buchwalter (SuidAkrA, Destruction…), das Debut „Second To None“ einbetoniert. Bereits ein Jahr später stand mit dem epischen Konzept-Werk „Dreamworld Collapse“ der Nachfolger am Start. Durch beste Presseergebnisse und Shows als Support von u.a. Primal Fear, Mystic Prophecy, Kissin Dynamite uvm. konnte man sich auf Festival- und Club- Shows den Ruf als Abrissbirne im Live Sektor erspielen.
2018 stieß Sänger Phil dazu, um das Bandgefüge wieder zu vervollständigen. Mit ihm bekommen die Heavy Rock Hymnen noch mehr Tiefgang und noch mehr Kraft. Die Energie ist nicht nur zu spüren – sie ist förmlich greifbar. Derzeit laufen die Aufnahmen für das im November 2019 erscheinende dritte Album. Bis dahin werden die Bühnen sprichwörtlich zerlegt. Wenn SpiteFuel in der Stadt sind, ist ein Erdbeben während der Stagetime vorprogrammiert…
SpiteFuel ist mehr als nur eine Band. SpiteFuel ist eine Familie!