SPITEFUEL

HEAVY METAL

   

SpiteFuel ist eine deutsche Heavy Rock Band aus dem süddeutschen Raum (Heilbronn). Stilistisch bewegt man sich zwischen klassischen Metal und Hard Rock, indem gekonnt Härte und Melodie zu einer authentischen Symbiose gebracht werden.

2016 gegründet aus den Ex-Strangelet Mitgliedern Stefan Zörner, Tobias Eurich und Finn Janetzky sowie den Ex-Devil´s Darling Musikern Timo Pflüger und Björn Hessenmüller, unterschrieb man einen Deal bei MDD Records und veröffentlichte im Dezember 2016 eine EP (SLEEPING WITH WOLVES) sowie im April 2017 ein Album (SECOND TO NONE), welches weltweit (wie schon die Strangelet CD „First Bite“ 2015 zuvor) für euphorische Reaktionen gesorgt hat.

Ebenso übernahm Matthias Lüönd den Posten am Bass.

 

Durch prägnante Gitarrenriffs, virtuose Solos, treibende Drums und den variablen Gesang Stefan Zörners (der auch schon für Lanfear mehrere CDs eingesungen hat) sowie leidenschaftlich mitreißende Live-Shows im In- und Ausland (u.a. mit Battle Beast, Night Demon, Tygers Of Pan Tang, Brainstorm, Primal Fear, Kissin‘ Dynamite, Bonfire, Nitrogods uvm.) hat sich SpiteFuel auf dem Metal-Sektor einen veritablen Ruf erspielt.

 

Bereits im Dezember 2017 enterte die Band erneut das Gernhart Studio, um mit DREAMWORLD COLAPSE den heiß gehandelten Nachfolger des 2017er-Albums einzuspielen, welcher im April 2018 veröffentlicht wurde und wieder begeistert von der Fachpresse und der steigenden Basis an Fans angenommen wurde!